In einem achtteiligen, berufsbegleitenden Zertifikatskurs wird mit SVC eine Methode vermittelt, die Menschen bei der beruflichen (Neu-) Orientierung begleitet und Arbeitssuchende unterstützt, eine bezahlte Arbeit zu finden, die ihren persönlichen Interessen und Fähigkeiten entspricht.
In der Weiterbildung werden die Grundlagen und Instrumente des SVC vorgestellt und angewendet. Sie erproben und reflektieren die Instrumente und Methoden an sich selbst, bevor Sie als Coach andere dazu einladen, mit SVC neue Erfahrungen zu machen.

Johannes Massolle, Berater der Move Organisationsberater hat in einem zweijährigen Modellprojekt des Paritätischen Landesverbandes an der Entwicklung der Methode mitgewirkt.

Genauere Informationen zur Methode und zum Zertifikatskurs finden Sie unter