Teams gefangen in der Krise

Von |Montag, 20. Juni 2022|

Auf und in Krisensituationen reagieren Führungskräfte und Mitarbeitende sehr unterschiedlich. David Nelson setzt sich mit den Wirkungen von Krisen und der Möglichkeit des Umgangs damit aus Sicht von Führungskräften auseinander.

Führen aus der Praxisperspektive

Von |Freitag, 25. Juni 2021|

In jeder Krise entstehen neue Chancen. Wie agile Wertegedanken Systeme in Bewegung setzen. Ein Weg raus aus der Dysfunktionalität, hinein in die Lösungsorientierung. Gastbeitrag von Britta Sabel

Online-Meetings und -Workshops auch in der „neuen Normalität“

Von |Freitag, 25. Juni 2021|

In der Coronazeit ist die Online-Durchführung von Workshops, Fortbildungen und Meetings wie z. B. Klausurtagungen für uns von Move zum Alltag geworden. Aus diesen Erfahrungen möchten wir Ihnen vorstellen, welche Tools sich im Einsatz in der Moderation und bei der Durchführung von Fortbildungen für uns bewährt haben.

15 Thesen für die Zeit nach Corona: Systemische Überlegungen von T. Groth

Von |Montag, 1. März 2021|

Torsten Groth (Simon, Weber & Friends) beschreibt in seinem Text, welche Denkprämissen und Annahmen hilfreich sind, um Unternehmen über die Krise hinaus zukunftsfähig zu machen. Den Artikel gibt es (auch zum Download) auf der Website von Simon, Weber & Friends: 15 Thesen für die Zeit nach Corona – Simon, Weber & Friends (simon-weber.de) 

Etwas Zeit für Sie – Ihr magnetisches Ziel für das nächste Jahr!

Von |Donnerstag, 17. Dezember 2020|

Was wird uns das nächste Jahr wohl bringen? Was wird im Frühjahr oder im Sommer endlich wieder möglich sein? Fragen, die uns so oder so ähnlich umtreiben. Das sind allerdings Fragen, die uns in eine eher abwartende Haltung bringen. Fragen, auf die zu antworten vielleicht nötig ist, die aber nur wenig anregen und kaum Freude machen. Um einen aktiven, guten Ausblick zu ermöglichen, lade ich Sie ein, sich mit einem ganz persönlichen Ziel zu befassen.