Über Andreas Rauchfuß

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Andreas Rauchfuß, 18 Blog Beiträge geschrieben.

Die berufliche Rolle aktiv gestalten

Der Hinweis auf Rollenunklarheit und die damit verbundene Unsicherheit im Handeln ist oft mit der Erwartung verbunden, dass der/die Vorgesetzte für die Klärung verantwortlich ist. Formal ist das richtig. Gleichwohl verwundert es auf den ersten [...]

Von |13. März 2019|

Bedürfniskompetenz als Veränderungsmotor

„Was will die Mitarbeiterin?“ „Was will die Abteilung oder das Team?“ Diese Fragen stellen sich Führungskräfte, wenn sie versuchen Mitarbeitende oder Organisationseinheiten zu verstehen und darauf basierend Maßnahmen abzuleiten. Im Fokus der Fragen steht [...]

Von |13. Dezember 2018|

Betriebliche Lernprozesse auf Basis einer Qualifizierungsbedarfsanalyse gestalten

Betriebe sind mehr denn je gefordert, zum Erhalt ihrer Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit in die Kompetenzentwicklung ihres Personals zu investieren. Diese Fortbildungder G.I.B. NRW (April / Mai 2017) stärkt die Fähigkeiten von Unternehmens- und Weiterbildungsberaterinnen und -beratern für die Gestaltung betrieblicher Lernprozesse auf Basis einer Qualifizierungsbedarfsanalyse. [...]

Von |13. Dezember 2016|

Kommunikation regeln – (wie) geht das?

Treten in der betrieblichen Kommunikation Störungen und Konflikte auf, wird oft der Wunsch geäußert, verbindliche Regeln für die Kommunikation in Meetings und darüber hinaus zu vereinbaren. Der Artikel setzt sich damit auseinander, worauf beim Erarbeiten und Vereinbaren dieser Regeln zu achten ist. [...]

Von |20. Juni 2016|

Das Mitarbeitergespräch: Optimierungsbedarf!?

Mitarbeitergespräche und Zielvereinbarungen sind herausragende Elemente der Personalführung. Sie werden selten infrage gestellt - es sei denn, sie sind in einer Institution zu einer reinen Pflichtveranstaltung geworden. In einer Reihe von Blogs und Untersuchungen wurde nun deutlich Kritik an den Instrumenten formuliert. Der Artikel greift sie auf und gibt Hinweise, unter welchen Bedingungen die Instrumente sinnvoll eingesetzt werden können. [...]

Von |17. Dezember 2015|

Mitarbeitergespräch: Die passende Strategie wählen!

Führungskräfte führen jeden Tag viele und vielfältige Gespräche mit ihren Mitarbeitenden. Meist intuitiv wählen sie eine Gesprächsstrategie aus. Der Artikel geht folgenden Fragen nach: Welche grundsätzlichen Strategien in Gesprächen mit Mitarbeitenden gibt es, wie wähle ich die wirksame / passende aus? [...]

Von |25. Juni 2015|

Fair führen: Führen, Beeinflussen, Manipulieren

Gerade für junge Führungskräfte ist die Frage interessant, wann beim Führen aus "Beeinflussen" "Manipulieren" wird. Mit der Hausaufgabe „Bitte bewegen Sie bis morgen jemanden dazu, etwas zu tun, was er/sie eigentlich nicht vorhatte. Reich mir den Zucker! ist als Verhaltensaufforderung zu wenig.“ stoßen wir in unseren Führungskräfteseminaren diese Diskussion an. [...]

Von |25. Juni 2015|

Lean Warehousing – systemisch

Welchen Beitrag kann systemisches Denken und Handeln bei der Einführung von Lean Management in der Lagerlogistik liefern? Dieser Frage gehen Stephanie Frenzer und Andreas Rauchfuß mit einem Artikel im Buch „Lean Warehousing erfolgreich umsetzen“ nach. [...]

Von |25. Juni 2015|